Rodkicker für dehler 25cr

Rodkicker für dehler 25cr

Beitragvon Wilde 13 » Sonntag 28. Juli 2019, 19:30

Liebe Gemeinde ,

Ich bin seit kurzem Besitzer einer Dehler 25 cruising. Ich bin zur Zeit auf der Suche nach einer Festen Baumstütze. Kann mir jemand von euch einen Hersteller empfehlen und die spezielle Ausführungen nennen .

Ausführung nennen .

Gruß Wilde 13 Uhr
Wilde 13
 
Beiträge: 26
Registriert: Mittwoch 17. Februar 2010, 10:12

Re: Rodkicker für dehler 25cr

Beitragvon Uli » Sonntag 28. Juli 2019, 20:35

Hallo,
gut und relativ günstig sind die Teile von Selden. Da 10.000-fach verbaut sicherlich auch ausgereift.
Ansonsten geht auch Easykick (eine polnische Kopie davon habe ich bei mir verbaut, funktioniert tadellos) und Pfeiffer bietet da auch einen Rodkieker an.
Barton bietet ein Teil mit GFK Stäben an, die den Baum nach oben drücken. Habe ich auch schon an einer Dehlya verbaut gesehen. Das Teil wäre nicht mein Ding.
Viele Grüsse
Uli
Dateianhänge
20190728_213725.jpg
Benutzeravatar
Uli
 
Beiträge: 1662
Registriert: Dienstag 23. August 2005, 16:55
Wohnort: Gladbeck

Re: Rodkicker für dehler 25cr

Beitragvon donnie » Donnerstag 1. August 2019, 13:06

Hallo,

ich hab auf meiner 25er den Barton Boomkicker BT44020 (107cm) verbaut. Kostet deutlich weniger, als die Lösung von Seldén oder Easykick und fällt durch die dünne Bauweise (zumindest aus meiner Sicht) nicht auf.
Die Funktion ist ebenfalls tadellos.

Gruß, Kai

Barton Kicker.png
donnie
 
Beiträge: 21
Registriert: Montag 18. September 2017, 10:14

Re: Rodkicker für dehler 25cr

Beitragvon silverchregu » Dienstag 6. August 2019, 17:50

Hallo
Ich habe auch den Boomstrut verbaut. Alles super! Habe um den Alu-Koker eine V2A-Manschette verbaut damit der Schuh nicht bricht... war hier im Forum mal das Thema!
Grüsse Euch herzlich!

image1.JPG

IMG_6970 (1).JPG

IMG_6873 (1).JPG

IMG_6866 (1).JPG
Zitat Bobby Schenk: "Erst der Skipper macht das Schiff!"
Benutzeravatar
silverchregu
 
Beiträge: 331
Registriert: Freitag 15. Januar 2010, 23:25
Wohnort: Revier: Vierwaldstättersee

Re: Rodkicker für dehler 25cr

Beitragvon Uli » Mittwoch 7. August 2019, 14:28

Hallo,
gut gemacht, der Aluguss-Mastfuss ist eigentlich nicht für die Kräfte eines Rodkiekers gebaut, so ist die Verstärkung an dieser Stelle sehr sinnvoll.
Ohne die Verstärkung wird, so denke ich, wird der Haltepunkt für den Beschlag am Mastfuss früher oder später brechen.
Ich denke... eher früher als später.

Viele Grüsse
Uli
Benutzeravatar
Uli
 
Beiträge: 1662
Registriert: Dienstag 23. August 2005, 16:55
Wohnort: Gladbeck


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron