E-Motor Epropulsion Spirit 1.0

Antworten
Kurt_Leitner
Beiträge: 51
Registriert: Donnerstag 7. Januar 2010, 15:17

E-Motor Epropulsion Spirit 1.0

Beitrag von Kurt_Leitner »

Nachdem ich mich 30 Jahre lang am naturgesschützten Binnensee mit einem 12-Volt E-Motor (Motorguide 55) halbwegs zufrieden stellen mußte, schaffte ich mir für die neue kommende Saison einen 46,2 Volt Epropulsion Spirit 1.0 an .
Sollte einem ca. 3 PS Benziner gleichkommen und erwarte mir schon deutlich mehr Schub bei Wind und Welle wenn's denn sein muß!
(Vergleichbar mit Torqueedo aber etwas billiger und leiser...).
Der Lithium-Akku und die Pinne ist aber in der quergestellten Breite im Segelmodus verdammt mächtig für eine 22-iger, sodass
ich das Modell mit Fernbedinung und Solarmodul wählte.
D.h. keine Pinne und Akku verschwindet in der Backskiste mit Kabeldurchlass für Solarpaneel.
Das ich trotzdem "am Teller drehen" kann, bastle ich mir eine einfache Holzpinne dazu...
Für die Fernbedienung (mit allen mögl.Anzeigen, solarbetrieben als auch kabelfähig) werd ich an der Achterdeckkante eine Halterung mit Klettverschluß anbringen..
Also improvisieren u. basteln ist angesagt und wenn ich am Wasser erste Erfahrungen gemacht habe stelle ich ein paar Fotos rein..
So hoffe ich, dass sich die ges.Invest. von ca. € 2.500,-- doch ordentlich lohnt?!?!!!
Ahoi bis bald
Kurt
Antworten