Pinnenarretierung

Antworten
NiklasSorpe
Beiträge: 27
Registriert: Donnerstag 13. Juni 2013, 21:01

Pinnenarretierung

Beitrag von NiklasSorpe »

Hallo,

hat jemand von euch eine clevere Idee für die Pinnenarretierung verbaut?

Ich hatte bereits diese Lösung verbaut https://www.awn24.at/products/davis-pin ... ung-320120
war aber aufgrund der zusätzlichen Reibung und der zusätzlichen Leinen nicht so begeistert und habe es wieder demontiert.

Die Standartstellschraube ist okay, allerdings schlägt mir das Ruder doch öfter mal quer vor allem wenn ich das Boot rückwärts aus der Stegbox schiebe^^

Ich bin auf eure Lösungen gespannt.

Gruß

Niklas

Benutzeravatar
Uli
Beiträge: 1709
Registriert: Dienstag 23. August 2005, 16:55
Wohnort: Gladbeck

Re: Pinnenarretierung

Beitrag von Uli »

Hallo Niklas,
ich würde dir einen Pinnenpiloten empfehlen. Raymarine St 1000 oder Simrad TP 32.
Dann hast du zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen.

Viele Grüsse
Uli

Benutzeravatar
kabel69
Beiträge: 823
Registriert: Samstag 17. April 2010, 14:52
Wohnort: Bayern

Re: Pinnenarretierung

Beitrag von kabel69 »

Hallo,

wie sieht es mit sowas aus?

https://www.arboshop.de/Pinnen-Pinnenar ... anguage=de

Seil läuft frei wenn man die Arretierung nicht benötigt und mit einem Handgriff ist das Ruder am Seil arretiert.

Gruß Gerald

Antworten