Jade-Revier

Antworten
Kristin
Beiträge: 11
Registriert: Montag 22. August 2022, 17:28

Jade-Revier

Beitrag von Kristin »

Hi zusammen,
ist noch jemand mit einer Dehlya im Bereich Jade unterwegs?
Wir haben jetzt einen Dauer-Liegeplatz in Hooksiel.
Bisher sind wir „nur“ bis nach Wangerooge gekommen, ansonsten haben wir uns bisher vertraut gemacht mit Strömungen und Tide und Schleuse etc.
Das war für diese Saison schon ganz in Ordnung für uns soweit.
Vielleicht hat ja noch jemand mehr Erfahrung mit der Nordsee und dem Wattenmeer?
Liebe Grüße Kris
Wann hast du das letzte Mal etwas zum erstem Mal gemacht? 8-)
Benutzeravatar
Uli
Beiträge: 1852
Registriert: Dienstag 23. August 2005, 16:55
Wohnort: Gladbeck

Re: Jade-Revier

Beitrag von Uli »

Hallo,
Tiedennavigation ist für mich immer noch ganz grosses Kino.
Bidher habe ich vom Ijsselmeer ausgehend nur Texel und Vlieland erreicht. Das ist keine grosse Kunst da das Fahrwasser dorthin immer tief genug ist.
Deswegen liebe ich die Ostsee.
Viele Grüße aus Sloten in Friesland.
Uli
Kristin
Beiträge: 11
Registriert: Montag 22. August 2022, 17:28

Re: Jade-Revier

Beitrag von Kristin »

ja einfach losfahren ist da nicht.
Wenn man im Wattenmeer segeln will, guckt man erst, wann die Schleuse schleust, dann in welche Richtung der Strom geht und dann von wo der Wind kommt und dann kann man sich überlegen, wo man hin will.
Oder wenn das Ziel fest steht, muss man gucken, wann die Tide richtig zu den Schleusenzeiten und der verfügbaren Freizeit passt. Das Wetter ist da schon fast zweitrangig. 8-)
In der Ostsee oder am IJsselmeer haben wir unsere Segelzeiten und Ziele komplett anders geplant, da war der Wind die relevante Komponente.
lg Kris
Wann hast du das letzte Mal etwas zum erstem Mal gemacht? 8-)
Antworten